Hobby- und Künstlermarkt Gersthofen

Hallo zusammen,

Das Wochenende war Hobby und Künstlermarkt in Gersthofen. Es hat wieder riesig Spaß gemacht, wieder viele nette Leute kennengelernt und viele alte Bekannte wieder getroffen. Ich freu mich schon auf das nächste mal.

Hier ein kleiner Einblick was ich alles dabei hatte.

Von gebastelten Karten, Verpackungen usw. mit SU Produkten, hatte ich diesesmal auch meine selbstgemalten Bilder dabei. Und auch einige genähte und bestickte Patchworkarbeiten.

Markt Gersthofen2014

Der nächste Markt ist in Stadtbergen, am 29. und 30. November. Vielleicht schaut ja jemand vorbei 🙂

Bis zum nächsten mal

Eure Christine

Hurra – der neue Herbst-Winter Katalog ist da

Hallo zusammen

endlich ist es soweit, der neue Herbst – Winter Katalog ist da. Was soll ich sagen, ich bin begeistert.

Sooooo viele tolle neue Produkte, vorallem die Framelits für die neue Schachtel, ach ist die herrlich.

Aber seht selbst. Auf Bild klicken und online anschauen, oder mir eine Nachricht zukommen lassen, dann schicke ich euch einen zu.

Viel Spaß beim staunen.

HerbstWinter201415

 

liebe Grüße

eure Christine

Wunderschöne SWAPS vom Geschäftstraining

Hallo zusammen,

wie versprochen zeige ich euch heute die SWAPS, das sind kleine Tauschobjekte, von dem Geschäftstraining in München am 17. August 2014.

Und los geht`s.

Hier von Martina Gaydoul ein sehr schöner Notizblock mit einer meiner Lieblingsstanze Pfeilbordüre.

SwapsGeschtraining2014006

als nächstes von Konny Wetzel, eine süße Box aus Designerpapier. Inhalt war ein Glückskeks – schon aufgegessen 🙂

SwapsGeschtraining2014003

als nächstes von Birgit Wimmer eine kleine Box mit einer kleinen Ritter Sport. Ratet mal …. schon aufgegessen 🙂

SwapsGeschtraining2014007

dann von Brigitte Hetzel, eine kleine Verpackung bzw. Heftchen mit Selbstklebenden Notizzettel. Die kann man immer brauchen 🙂

SwapsGeschtraining2014009

und gleich zum nächsten. Von Jasmin Schulze habe ich eine süße Box erhalten. Eingepackt war ein Lippenbalsam von Stampin Up! Mmmm könnt ich auch aufessen – Wassermelone 🙂

SwapsGeschtraining2014004

Weiter geht`s mit einer tollen Verpackung mit einer Schokolade drin von Helen Henke. Klar ….. schon aufgegessen 🙂 So lecker.

SwapsGeschtraining2014013

als nächstes von Samia Ortler eine ganz süße Box. Inhalt ? Mmmm lecker Raspberry-Mints aus Florida . Nein … noch nicht ALLE aufgegessen 🙂

SwapsGeschtraining2014008

weiter geht`s mit dem Swap von Johanna Strube-Knyrim. Eine tolle Box mit tollem Inhalt. Goldbärchen,Bonbons und ein Twix. Und ganz toll eine Kette mit Anhänger. Ja ja, klar … alles schon aufgegessen 🙂

SwapsGeschtraining2014002

als nächstes ein schöner Notizblock mit Magnetverschluß von Renate Plitz in einer tollen Verpackung. Sieht aus wie das Verpackungsmaterial von SU mit der Nähmaschine zu einer Tüte genäht. Tolle Idee.

SwapsGeschtraining2014001

weiter geht`s mit einer Schachtel von Gabi Altmann. Inhalt eine selbst gehäkelte Krone mit Anhänger wo drauf steht: Hinfallen,aufstehen,Krone richten, weiter gehen 🙂

SwapsGeschtraining2014010

dann ein Swap von Petra Wenninger. Süße kleine Verpackung mit einer kleinen Milka-Schoki …. richtig, schon aufgegessen 🙂

SwapsGeschtraining2014019

von Veronika Schroll bekam ich ein Etikett mit einer kleinen Holzklammer mit einer Rose drauf.

SwapsGeschtraining2014017

eine ganz süße Minibox von Maike Ulbrich wo gerade mal ein Ferrero Küsschen reingepasst hat – logisch, schon lange aufgegessen 🙂

SwapsGeschtraining2014015

weiter geht`s auch mit einer süßen Mini-Milchbox von Susanne Späth. Drinnen war eine ganz kleine Box Tic-Tac. Jawohl… schon weg 🙂

SwapsGeschtraining2014023

weiter geht`s mit einem Swap von Daniela Schwarz. Sie hat wirklich eine sehr sehr tollen Kalender gebastelt. bin begeistert 🙂

SwapsGeschtraining2014022

und als letzes kommt ein toller Swap von Geli Schmitz mit Thema „Bayern“. Ist das nicht süß ? Geli, bitte das nächste mal die Breze nicht ankleben….. konnte sie nicht essen 🙂

SwapsGeschtraining2014012

Wie ihr schon mitbekommen habt überleben bei mir Süßigkeiten nicht lange. Und das beste… ich esse sie alleine auf,mein Freund bekommt nix !!! HiHiHi

Ein Willkommensgeschenk hat auch noch jeder an seinem Platz gehabt. Ein süßes Tütchen mit Inhalt – ein kleines Heftchen

SwapsGeschtraining2014020

und ein Namensschild hat auch jeder bekommen

SwapsGeschtraining2014016

 

und nun ganz am Schluß noch mein Swap den ich gebastelt hab. Habe mal die neuen Mix-Marker ausprobiert. Naja.. muss noch ein bisschen üben 🙂

SwapsGeschaeftstraining1 SwapsGeschaeftstraining2

Bin von allen Swaps total begeistert, sind alle sehr schön und wieder tolle Ideen dabei. Freue mich schon auf die nächsten Swaps.

Bis zum nächsten mal

eure

Christine

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonntag-nichts besseres zu tun als die „Schulbank“ drücken :-)

Hallo zusammen,

bin etwas spät dran mit meinem Bericht. War am 17. August 14, also am Sonntag, auf einem Geschäftstraining für Stampin Up, das von Steffi Helmschrott und Marion Gissing abgehalten wurde.

Start war um 10:00 Uhr in München. Es gab schon am Anfang lecker Kaffee oder Tee und und eine Kleinigkeit zum essen bevor es losging.

Geschäftaining SU München 2

Die beiden haben das supertoll gemacht, haben viel Wissen weiter gegeben — also ich hab mal eine Liste angelegt, was ich alles besser machen will. bzw. was ich noch Neues mit einbringen will in meinen Blog usw. usw.  LOL, das ist eine lange Liste 🙂

Nach dem ersten Teil hatten wir Mittagspause. Es gab ganz viel leckere Sachen zum essen und es war genügend Zeit sich zu unterhalten und Swaps zu tauschen (Beitrag über die SWAPS folgt morgen extra).

 

Geschäftstraining SU München 1

Geschäftstraining SU München 1

Geschäftstraining Stampin Up SU München 3

Geschäftstraining Stampin Up SU München 3

Geschäftstraining Stampin Up SU München 4

Geschäftstraining Stampin Up SU München 4

Geschäftstraining Stampin Up SU München 5

Geschäftstraining Stampin Up SU München 5

 

Dann ging es wieder weiter. Der zweite Teil am Nachmittag fing an. War genau so interessant wie am vormittag, und die Zeit verging viel zu schnell. Am Schluß gab es noch ein kleines „Prize Patrol“ – also man konnte was gewinnen. Einige Teilnehmer hatten auf der Rückseite vom Schreibblock, der am Platz lag, eine Nummer draufgeklebt. Hurra hurra, ich hatte auch was gewonnen. Ein supertolles Stempelset.

Geschäftstraining Stampin Up SU München 6

Geschäftstraining Stampin Up SU München 6

Geschäftstraining Stampin Up SU München 7

Geschäftstraining Stampin Up SU München 7

Am Schluß wurde noch ein Gruppenbild gemacht mit allen Teilnehmer. Anschließend gab es noch Kaffee und Kuchen bis 17:00 Uhr. Wir konnten uns alle noch ein bisschen austauschen, bis dann so nach und  nach alle den Heimweg angetreten haben.

Geschäftstraining Stampin Up SU München 8

Geschäftstraining Stampin Up SU München 8

Es war auf jeden Fall ein toller Tag, hat viel Spaß gemacht, habe viel Neues mit nach Hause genommen und mein Kopf hat geraucht. Dieses Geschäftstraining ist auf jeden Fall empfehlenswert. Wenn es ein „Aufbautraining“ gibt, das weiß ich jetzt schon, bin ich wieder dabei.

Es war auch toll, das es eine kleine Gruppe war, so hat man auch die anderen Demos kennengelernt, die man nur vom Namen her kannte. Es war genügend Zeit sich zu unterhalten.

Ich danke euch nochmals ganz toll für das super Training, habt ihr echt klasse gemacht.

liebe Grüße

Eure Christine

 

Neue Tasche genäht

Hallo zusammen,

heute habe ich endlich den Prototypen von der Tasche genäht, die ich für den Markt im November brauche. Möchte dort unter anderem auch verschiedene Taschen ausstellen und verkaufen.

Zuerst die Größe berechnet, den Schnitt gemacht usw. usw. Dann wollte ich los legen ……

Beim Nadel wechseln fällt mir diese doch glatt ganz gerade durch in die Maschine rein !!!! Nachdem ich einige Teile von der Nähmaschine aufgemacht hab (mehr wollte ich nicht wegschrauben) versuchte ich die Nadel mit einem Magnet raus zu ziehen. Fehlanzeige…. tja, dann also die Maschine hochgehoben und in alle Richtungen gerüttelt und geschüttelt – Fehlanzeige. Wollte schon aufgeben, hebe die Maschine hoch und da machts „dingding“ und die Nadel fällt unten raus. Super, hatte ich die Maschine so lange gerüttelt bis die Nadel unten rausgefallen ist LOL.

Ja, und dann gings endlich los.

Und das ist nun der Prototyp – bei den anderen kommt der Träger verstellbar, und evtl. anstatt dem Magnetverschluß ein Reissverschluß… mal schaun.

Und was sagt ihr ?

Bis zum nächsten mal

eure

Christine

DSC05028 DSC05029DSC05030

 

Einladungskarten

Hallo zusammen,

hier seht ihr Einladungskarten, die für einen 8. Geburtstag gebastelt habe. Da das Geburtstagskind Vögel gerne mag, ist mir natürlich sofort die Eulenstanze eingefallen :-).

Ich hoffe sie gefällt euch

Eure

Christine

Karte Einladung01 Karte Einladung02 Karte Einladung03

Verwendet von Stampin Up:

Farbkarton Kandiszucker Chilli,Vanilleweiß Wildleder

Stanzen: Eulenstanze, Wellenkreis 2 3/8″, Kreisstanze 1 3/4″, Dekoratives Etikett

Prägefolder Holzmaserung

Stempelkissen Kandiszucker

 

Teamtreffen bei Bianca

So, jetzt komme ich auch dazu über das Teamtreffen bei Bianca zu berichten.

Zu aller erst es war mal wieder super toll, hat viel Spaß gemacht und ich freue mich schon auf das nächste Treffen :-).

Angefangen hat es um 09:30 Uhr mit gemütlich frühstücken. Drei mal dürft ihr raten wer zu spät kam …. klar ICH.

Da ja schönes Wetter war, dachte ich, ich fahr mit dem Motorrad und mach vorher noch eine ganz kleine Runde. Die Runde wurde etwas größer, hab mich tatsächlich verfahren. LOL. Also kam ich erst um 10:00 Uhr an und alle saßen schon am Tisch und haben gefrühstückt.

TTBiancaJuli2014.002 TTBiancaJuli2014.001

Es wurde viel gequatscht, gelacht und auch wieder gebastelt.

TTBiancaJuli2014.008 TTBiancaJuli2014.007 TTBiancaJuli2014.005 TTBiancaJuli2014.003

Bianca hat ein Projekt vorbereitet mit der neuen Bigz Pommes-Frites-Schachtel, die ja jetzt im neuen SU-Katalog ist. Außerdem haben wir gleich die neuen Mix-Marker ausprobiert. Dagmar hat uns eine ganz tolle Karte vorbereitet. Es ist eine sehr schöne Karte geworden, und die Pommes Schachtel hab ich mir auch gleich bestellen müssen :-).

TTBiancaJuli2014.011 TTBiancaJuli2014.010 TTBiancaJuli2014.009

Und geswapt wurde auch wieder…….

TTBiancaJuli2014.013

und das war mein Swap.

Mit dem Umschlag-Falzbrett habe ich die Box gemacht. Eine kleine Dose kam rein und die Box mit einem Magnet verschlossen. In die Dose hab ich ein kleines Nähset rein 🙂

TTBiancaJuli2014.015 TTBiancaJuli2014.016 TTBiancaJuli2014.017

 

So, das war das Teamtreffen bei Bianca. Supertoll, superschön.. und es schreit nach wiederholung 🙂 🙂

eure

Christine

 

Wieder eine Karte

Ja, schon lange nichts mehr von mir gehört – aber es geht aufwärts und ich habe wieder Zeit zum basteln.

Hier habe ich wieder eine Karte gebastelt. Ich hoffe sie gefällt euch.

Es war eine große Herausforderung, es sollte eine Karte für drei Anlässe sein !! Es wurde gefeiert: einmal der 55-Geburtstag vom Mann, der 60-Geburtstag von der Frau und dann noch für beide die Silberne Hochzeit.

Ich habe eine große Karte – A5 – gebastelt, damit ich alles untebringen kann :-). In der Mitte die „Silberne Hochzeit“,  je nachdem wie man die Karte haltet, rollen die Ringe links nach rechts oder umgekehrt.

Und was sagt ihr ? Die beschenkten haben sich riesig gefreut.

Karte Geburtstag040 Karte Geburtstag041 Karte Geburtstag042 Karte Geburtstag043 Karte Geburtstag044

verwendete Materialien von Stampin Up :   weden nachgereicht 🙂

Neue Karte

Und wieder gibt es eine Karte zu sehen

 

Dieses mal auch wieder für eine ganz liebe Nachbarin – Thema sollte Afrika sein, aber seht selbst. Hoffe sie gefällt euch

Karte Allgemein015 Karte Allgemein016

Verwendet von SU:

Farbkarton Vanille und Wildleder

Stempelset: Giraffe aus „Zoo Review“, Baum aus „Lovely as a Tree“, Zahlen aus „Zur Feier des Tages“ und ein Stempel aus „By the Tide“

Stmpelkissen: VersaMark und Schokobraun

Stanzen: Große Oval, wellenoval

eine Stanzform Zweig (weiß leider nicht mehr woher ich die habe) und von SU Prägepulver Silber

Eine Geburtstagskarte zum 80sten

Hallo zusammen,

habe für eine ganz liebe Freundin, eine Geburtstagskarte gebastelt…. nein, sie ist nicht 80 geworden 🙂 Die Karte ist für ihre Mama.

Die Karte ist etwas größer, sie ist Din A5. Aber seht selbst.

Karte Geburtstag 037 Karte Geburtstag 038

Verwendet von Stampin Up:

Farbkarton: Kandiszucker, Vanille, Mitternachtsblau und Savnne

Stempelkissen: weiß, schwarz und Espresso, Versamark + Prägepulver Gold

Stempelset: The Open Sea, Zur Feier des Tages

Stanzen: Sizzlitz Zierdeckchentrio.

die anderen Stanzen sind noch aus meinem „Restbestand“ von anderen Firmen.