Teamtreffen bei Bianca

So, jetzt komme ich auch dazu über das Teamtreffen bei Bianca zu berichten.

Zu aller erst es war mal wieder super toll, hat viel Spaß gemacht und ich freue mich schon auf das nächste Treffen :-).

Angefangen hat es um 09:30 Uhr mit gemütlich frühstücken. Drei mal dürft ihr raten wer zu spät kam …. klar ICH.

Da ja schönes Wetter war, dachte ich, ich fahr mit dem Motorrad und mach vorher noch eine ganz kleine Runde. Die Runde wurde etwas größer, hab mich tatsächlich verfahren. LOL. Also kam ich erst um 10:00 Uhr an und alle saßen schon am Tisch und haben gefrühstückt.

TTBiancaJuli2014.002 TTBiancaJuli2014.001

Es wurde viel gequatscht, gelacht und auch wieder gebastelt.

TTBiancaJuli2014.008 TTBiancaJuli2014.007 TTBiancaJuli2014.005 TTBiancaJuli2014.003

Bianca hat ein Projekt vorbereitet mit der neuen Bigz Pommes-Frites-Schachtel, die ja jetzt im neuen SU-Katalog ist. Außerdem haben wir gleich die neuen Mix-Marker ausprobiert. Dagmar hat uns eine ganz tolle Karte vorbereitet. Es ist eine sehr schöne Karte geworden, und die Pommes Schachtel hab ich mir auch gleich bestellen müssen :-).

TTBiancaJuli2014.011 TTBiancaJuli2014.010 TTBiancaJuli2014.009

Und geswapt wurde auch wieder…….

TTBiancaJuli2014.013

und das war mein Swap.

Mit dem Umschlag-Falzbrett habe ich die Box gemacht. Eine kleine Dose kam rein und die Box mit einem Magnet verschlossen. In die Dose hab ich ein kleines Nähset rein 🙂

TTBiancaJuli2014.015 TTBiancaJuli2014.016 TTBiancaJuli2014.017

 

So, das war das Teamtreffen bei Bianca. Supertoll, superschön.. und es schreit nach wiederholung 🙂 🙂

eure

Christine

 

1 Kommentar

  1. Jutta Says:

    Hallo Christine,

    Ja, das war schon eine nette Bastelrunde! Vielen Dank auch für dein Swap. das ist wirklich mal eine witzige und brauchbare Idee. Das Nähset landet auf jeden Fall im nächsten Urlaubskoffer und der Magnetverschluss deiner Box hält super.
    Wir haben übrigens kurz darauf die gleiche Box nur etwas anders dekoriert auf einem Workshop nachgebastelt ;-)!

    Grüße, Jutta

Schreib einen Kommentar