Archive for the ‘Allgemein’ Category

Sonntag-nichts besseres zu tun als die “Schulbank” drücken :-)

Hallo zusammen,

bin etwas spät dran mit meinem Bericht. War am 17. August 14, also am Sonntag, auf einem Geschäftstraining für Stampin Up, das von Steffi Helmschrott und Marion Gissing abgehalten wurde.

Start war um 10:00 Uhr in München. Es gab schon am Anfang lecker Kaffee oder Tee und und eine Kleinigkeit zum essen bevor es losging.

Geschäftaining SU München 2

Die beiden haben das supertoll gemacht, haben viel Wissen weiter gegeben — also ich hab mal eine Liste angelegt, was ich alles besser machen will. bzw. was ich noch Neues mit einbringen will in meinen Blog usw. usw. LOL, das ist eine lange Liste 🙂

Nach dem ersten Teil hatten wir Mittagspause. Es gab ganz viel leckere Sachen zum essen und es war genügend Zeit sich zu unterhalten und Swaps zu tauschen (Beitrag über die SWAPS folgt morgen extra).

 

Geschäftstraining SU München 1

Geschäftstraining SU München 1

Geschäftstraining Stampin Up SU München 3

Geschäftstraining Stampin Up SU München 3

Geschäftstraining Stampin Up SU München 4

Geschäftstraining Stampin Up SU München 4

Geschäftstraining Stampin Up SU München 5

Geschäftstraining Stampin Up SU München 5

 

Dann ging es wieder weiter. Der zweite Teil am Nachmittag fing an. War genau so interessant wie am vormittag, und die Zeit verging viel zu schnell. Am Schluß gab es noch ein kleines “Prize Patrol” – also man konnte was gewinnen. Einige Teilnehmer hatten auf der Rückseite vom Schreibblock, der am Platz lag, eine Nummer draufgeklebt. Hurra hurra, ich hatte auch was gewonnen. Ein supertolles Stempelset.

Geschäftstraining Stampin Up SU München 6

Geschäftstraining Stampin Up SU München 6

Geschäftstraining Stampin Up SU München 7

Geschäftstraining Stampin Up SU München 7

Am Schluß wurde noch ein Gruppenbild gemacht mit allen Teilnehmer. Anschließend gab es noch Kaffee und Kuchen bis 17:00 Uhr. Wir konnten uns alle noch ein bisschen austauschen, bis dann so nach und nach alle den Heimweg angetreten haben.

Geschäftstraining Stampin Up SU München 8

Geschäftstraining Stampin Up SU München 8

Es war auf jeden Fall ein toller Tag, hat viel Spaß gemacht, habe viel Neues mit nach Hause genommen und mein Kopf hat geraucht. Dieses Geschäftstraining ist auf jeden Fall empfehlenswert. Wenn es ein “Aufbautraining” gibt, das weiß ich jetzt schon, bin ich wieder dabei.

Es war auch toll, das es eine kleine Gruppe war, so hat man auch die anderen Demos kennengelernt, die man nur vom Namen her kannte. Es war genügend Zeit sich zu unterhalten.

Ich danke euch nochmals ganz toll für das super Training, habt ihr echt klasse gemacht.

liebe Grüße

Eure Christine

 

Neue Tasche genäht

Hallo zusammen,

heute habe ich endlich den Prototypen von der Tasche genäht, die ich für den Markt im November brauche. Möchte dort unter anderem auch verschiedene Taschen ausstellen und verkaufen.

Zuerst die Größe berechnet, den Schnitt gemacht usw. usw. Dann wollte ich los legen ……

Beim Nadel wechseln fällt mir diese doch glatt ganz gerade durch in die Maschine rein !!!! Nachdem ich einige Teile von der Nähmaschine aufgemacht hab (mehr wollte ich nicht wegschrauben) versuchte ich die Nadel mit einem Magnet raus zu ziehen. Fehlanzeige…. tja, dann also die Maschine hochgehoben und in alle Richtungen gerüttelt und geschüttelt – Fehlanzeige. Wollte schon aufgeben, hebe die Maschine hoch und da machts “dingding” und die Nadel fällt unten raus. Super, hatte ich die Maschine so lange gerüttelt bis die Nadel unten rausgefallen ist LOL.

Ja, und dann gings endlich los.

Und das ist nun der Prototyp – bei den anderen kommt der Träger verstellbar, und evtl. anstatt dem Magnetverschluß ein Reissverschluß… mal schaun.

Und was sagt ihr ?

Bis zum nächsten mal

eure

Christine

DSC05028 DSC05029DSC05030

 

Oster BlogHop

Hallo zusammen

heute ist Alex und ich dran mit dem Oster Blog Hop.

Ich habe eine Osterkarte gebastelt und zusätzlich noch einen gnz einfachen und schnell gemachten Osteranhänger für den Osterstrauss.

Oster BolgHop1 OsterblogHop2

Die Karte ist auch ganz leicht und schnell gemacht. Grundkarte, dann ein Stück Designpapier 10cm x 14,5cm. Einen Streifen Flüsterweiß eine Seite mit der Stanze Häkelbordüre stanzen. Auf diesen Streifen nun einen kleineren Streifen (in meinem Fall Farbkarton Jade) drauf kleben. Mit der kleinen Schmetterlingsstanze drei Schmetterlinge auf den rechten Streifen kleben.

Und auf den linken Streifen zwei Quadrate in Flüsterweiß, mit Espresso den Rand inken und stempeln. In der Mitte ist ein Wellenkreis gestanzt und den Stempel “Frohes Fest” mit VersaMark und Gold EmbossingPowder gestempelt.

 

Der kleine Osteranhänger ist auch ganz schnell gemacht. die Eulenstanze, 6 x den Körper stanzen, die Füße und die Ohren abschneiden, dann alle in der mitte falzen und zusammenkleben…. und schon ist der Osterstrauss-Anhänger fertig 🙂

viel Spaß beim nachbasteln.

Und hier geht es zu Alex die heute uch einen Oster Blog Hop eingestellt hat …… viel Spaß weiterhin bei den Ideen von demOsterBlogHop

OSTER BLOG HOP

rahmen-ostern-team

Hallo zusammen,

oje oje, hab ich doch glatt den Start unseres Oster-Blog-Hops verpennt.

Dann reiche ich das jetzt aber ganz schnell nach. Steffi hat wieder einen Blog Hop organisiert, dieses mal zu Osten. Es werden wieder jeden Tagneue tolle Ideen für Ostern gezeigt. Verpackungen, Karten und sonst noch tolle Anregungen werden dabei sein. Einfach auf das Datum klicken und schon seid ihr auf der Seite, wo ein Blog Hop gezeigt wird 🙂

viel Spaß

eure Christine

 

nitzponkoellerniesslbecht

schrollmattisguenzeligelbrink

hofmannulbrichbeckergrobosch

hoessrichvogtwermuthschmitz

alvesedlermessmannscholz

ristmoritzschulzefallwickl

herrmannwagnerduchkowitschdeininger

cielebackwickertneffkeiling

rohekuehrmannhillesheimshillesheimc

eltayebprahtelpoth

Ein neues MiniAlbum

Hallo zusammen,

hab ich mal wieder ein MiniAlbum gemacht. Nur die Bilder fehlen noch 🙂

Mir gefällt es immer besser MiniAlben zu basteln, ich finde sie klasse…… und man kann sie zu jedem Anlass verwenden.

Zuerst wird aus Karton das Album zusammengeklebt, dann wir es mit Stoff beklebt, waren zwei Stoffe vom “Schweden” 🙂

MiniAlbum.2.002

und dann wurden die einzelnen Seiten entworfen, geschnitten, geklebt, gestempelt und gstanzt 🙂 Kuckst du….

 

MiniAlbum.2.003 MiniAlbum.2.004 MiniAlbum.2.005 MiniAlbum.2.006MiniAlbum.2.007 MiniAlbum.2.008 MiniAlbum.2.009 MiniAlbum.2.010 MiniAlbum.2.011 MiniAlbum.2.012 MiniAlbum.2.013 MiniAlbum.2.014

 

verwendet wurden von Stampin Up verschiedene Stanzen, Prägefolder, Stempel und Farbkartons. Wenn noch jemand eine Frage hat, nur zu, bitte Kommentar oder eMail schicken.

Sale-A-Bration Inspiration 19.01.2014

Hallo zusammen, sooooo heute bin ich dran mit einer Inspiration für die neuen Sale-A-Bration (SAB) Produkte, die ihr bald erhalten könnt. Ab dem 28.01.2014 habt ihr die Möglichkeit,euch ab einem Bestellwert von 60,- € ein Gratisprodukt aus dem Sale-a-Bration Katalog aus zu suchen. Für jede weiteren 60,- € gibt es ein zusätzliches Gratisprodukt. Da muss man zuschlagen, diese Stempelsets gibt es nicht zum kaufen.

 

Ich habe mir überlegt eine interesssante Box für euch zu basteln:-). Einige kennen sie bereits, es ist eine “Explotion Box”. Es folgen nun erstmal einige Bilder von der Box, anschließend eine kleine Anleitung und Auflistung der verwendeten Produkte.

SAB2014BlogHop008 SAB2014BlogHop009 SAB2014BlogHop010SAB2014BlogHop022SAB2014BlogHop024SAB2014BlogHop021 SAB2014BlogHop020 SAB2014BlogHop019 SAB2014BlogHop018 SAB2014BlogHop017 SAB2014BlogHop016 SAB2014BlogHop015 SAB2014BlogHop014

 

Ich hoffe euch hat meine Box gefallen und hat euch inspiriert zum nach basteln.

Nun zur Anleitung:

Ich habe die Box in drei Teilen gebastelt – der Deckel – die erste “Ebene” und die zweite “Ebene”. Die Quadrate bzw. Rechtecke habe ich alle mit dem Eckenabrunder abgerundet.

Die erste “Ebene” :

1 x 12″ x 12″ Farbkarton anthrazitgrau: bei 4″ (ca. 10,2cm) falzen, drehen, bei 4″ falzen, wieder drehen, 4″ falzen, drehen und die letzte Seite auch bei 4″ falzen. Die vier Quadrate in der Ecke wegschneiden.

4 x Farbkarton Pistazie: Quadrate 3 7/8″ x 3 7/8″ ( ca. 9,7cm x 9,7cm)

4 x neues Designpapier “Süße Sorbets” aus SAB 2014 quadrate 3 3/4″ x 3 3/4″ (ca. 9,4cm x 9,4cm)

4 x Farbkarton Saharasand: Quadrate 3 7/8″ x 3 7/8″ (ca. 9,7cm x 9,7cm) und anschließend mit der neuen Prägeform “Punktemeer” aus SAB2014 prägen.

SAB2014BlogHop001

 

Die zweite “Ebene”:

1 x Farbkarton grünbraun 11 3/4″ x 11 3/4″: wie bei erster “Ebene” bei 4″ (ca.10,2cm) falzen, drehen, 4″ falzen, wieder drehen, 4″ falzen und die letzte Seite auch bei 4″ falzen. Anschießend wieder die 4 Quadrate in der Ecke rausschneiden.

4 x Farbkarton Anthrazitgrau (da habe ich die 4 Quadrate verwendet, die ich vorher bei der ersten “Ebene” raus geschnitten habe): Rechtecke 3 3/8″ x 3 7/8″ (ca. 8,5cm x 9,7cm), untere Ecken abgerundet und der obere Rand mit der Häkelbordüren-Stanze gestanzt.

1 x Farbkarton Anthrazitgrau: 3 3/8″ x 3 3/8″ (c. 8,5cm x 8,5cm) für die Mitte.

4 x Flüterweiß Rechtecke 3 3/8″ x 3 7/8″ (ca.8,5cm x 9,7cm), mit dem Stempel aus dem Stempelset “Elements of Style” stempeln und ausmalen mit den Marker Altrose und Pistazie.

Für die zwei Umschläge 2 x Farbkarton grünbraun: 3 3/8 x 4″ (ca 8,5cm x 10,2cm). Die lange Seite bei 1 1/2″ (ca.3,8cm) falzen, die kurze seite rechts und links jeweils bei 3/16″ (ca.0,5cm) falzen. Ein Teil dieser schmal gefalzten Streifen abschneiden, sodass nur die kurze Lasche hinten angeklebt werden kann.

2 x Designpapier “Süße Sorbets” aus SAB2014: 2 5/8″ x 2 1/4″ (ca. 6,6cm x 5,7cm).

1 x Farbkarton Flüsterweiß ca. 3″ x 3″, die Größe it jedem selbst überlassen. Gestempelt mit dem Spruch “Du bist etwas ganz Besonderes” – in Stempel aus dem neuen SAB2014 Stempelset “Etwas ganz Besonderes”.

Die anderen zwei Sprüche “Alles Liebe” und “Denk an Dich” aus diesem Stempelset, habe ich ebenfalls auf Flüsterweiß gestempelt und ausgestanzt bzw. ausgeschnitten, das es in den Umschlag passt.

und zum Schluß noch einen weißen Streifen 3 3/8″ x 3/4″ (ca.8,5cm x 1,9cm) und von beiden Seiten mit der Häkel-Bordürenstanze stanzen.

Mit der Stanze Dekoratives Etikett 2 x weiß und 1 x grünbraun stanzen, anschließend so zusammenkleben, das ein Rand entsteht.

SAB2014BlogHop003

 

Der Deckel:

1 x Farbkarton Anthrazitgrau 6″ x 6″ (ca. 15,2cm x 15,3cm). Von allen vier Seiten falzen bei knapp 1″,ein kleines bisschen weniger – der Deckel soll ja drüber passen :-).

Von allen vier Seiten mit der Häkel-Bordürenstanze stanzen und zusammenkleben.

Obendrauf kommt

1 x 3 7/8″ x 3 7/8″ (ca.9,7cm x 9,7cm) in Pistazie.

1 x 3 3/4″ x 3 3/4″ (ca. 9,4cm x 9,4cm) neues Designpapier “Süße Sorbets” aus SAB2014.

Und eine Blüte die ich mit der Stanze Blossom Petals ausgestanzt habe in Altrose (Blütenblätter) und Pistazie (Blätter).

SAB2014BlogHop004SAB2014BlogHop005SAB2014BlogHop006SAB2014BlogHop007

 

Und ganz am Schluß…. die Schmetterlinge:

aus verschiedenen Designpapier ausgestanzt: Eleganter Schmetterling und Mini-Schmetterling.

Aus meinen ausrangierten Boxen der Holzstempel, habe ich dünne Streifen geschnitten, an einem Ende die Schmetterlinge aufgeklebt (von beiden Seiten) und das andere Ende habe ich abgeknickt und in ein Quadrat Anthrazitgrau reingesteckt (In dieses Quadrat habe ich vorher kleine Schlitze reingeschnitten). Anschließend das Quadrat mit den Schmetterlingen in die Mitte der zweiten “Ebene” kleben.

 

Verwendete Produkte:

aus der neuen SAB2014: Designpapier “Süße Sorbets”, Stempelset “Etwas ganz Besonderes” und die Prägeform “Punktemeer”

Stanzen:Eleganter Schmetterling, Mini-Schmetterling, Dekoratives Etikett, Kreis 1″, Kreis 1 3/8″, Eckenabrunder, Häkelbordüre und Blossom-Petals (leider nicht mehr erhältlich).

Stempelkissen und weitere Stempelsets:

Esspresso und Stempelset “Elements of Style”.

SAB2014BlogHop025

 

 

So, ich hoffe mein Beitrag zur neuen SAB2014 hat euch gefallen..

Und morgen (20.01.2014) geht es weiter im Kalender … kuckst du hier. Würde mich freuen, wenn ihr weiterhin immer mal bei mir vorbeischaut. Es gibt immer was neues zu sehen. Schönen Sonntag wünsche ich euch.

liebe Grüße

Christine

Sale-A-Bration Zeit – Blog-Hop –

Sale-A-Bration Zeit

rahmen-insp-team

Hallo zusammen,

bald ist es soweit, die Sale-A-Bration Zeit geht los und es gibt ab dem 28. Januar 2014 wieder tolle Gratisprodukte geschenkt ab einem bestimmten Bestellbetrag. Um euch die Produkte schon mal vorzustellen hat das Team Stempelwiese einen tollen Kalender erstellt. Ab dem 13. Januar – 13. Februar stellt euch immer ein Mitglied vom Team ein oder mehrere Produkte der SAB vor. Lasst euch überraschen.

und hier ist der Kalender:

 

nitzponhoessrichguenzelwerner

igelbrinkhofmannmessmannulbrich

mattisschnecktetzlaffkeiling

roheschmitzherrmanndeininger

scholzbeckerwickertfallwickl

bechtkuehrmannhillesheimwagner

ovesongreisslalvesschulze

cielebackhulinmoritzstadler

 

Wünsche euch viel Spaß beim anschauen……

liebe Grüße

Christine

Wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2014

Hallo zusammen,

ja, es ist soweit, das Jahr 2013 ist auch schon wieder rum.

Dieses Jahr hatte ihre Höhen und Tiefen und wenig Verschnaufpausen. Ich hab gelacht, geweint, gegrübelt ….. und sonstigen Blödsinn gemacht 🙂

Was mir dieses Jahr sehr gut gefallen hat war die Convention in Manchester, meine Erste !!!!!!! … ach war das toll. Und ich hab mir ein neues Motorrad gekauft, bekomme sie aber erst im März, dann folgt sofort ein Foto.

Ich hoffe das Jahr 2014 wird nicht ganz so anstrengend wie 2013 ……

Was ich mir vorgenommen habe ?

Naja, man hat so seine Wünsche….. mal wieder mehr Sport machen, wieder viel Motorrad fahren, Convention Brüssel, viele Teamtreffen SU, wieder viel Fantasie beim basteln, stricken,malen usw usw, und vorallem Gesundheit , das ist das wichtigste !!!!

Dann wünsche ich euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr, feiert schön, lasst es euch gut gehen und rutscht gut rüber 🙂

Würde mich freuen wenn ihr nächstes Jahr auch wieder bei mir vorbei schaut

Eure Christine

Shneemann2013

Kreativwichteln

Hallo zusammen,

habe dieses Jahr bei Steffi`s Kreativwichteln mitgemacht. Es hab sich 105 “Wichtel” angemeldet. Da gibt es ganz bestimmt noch tolle Bilder zu sehen, was denn alles geschenkt wurde 🙂

Mein Wichtelgeschenk ist auch angekommen….. kuckst du……

Wichteln2013 Steffi

Die Schokolade und die Nüsse haben keinen Tag überlebt 🙂 Der süße Weihnachtsstiefel hängt nun bei mir im Zimmer, vielen vielen Dank, lieber Wichtel… hab mich sehr über mein Wichtelgeschenk gefreut.

 

Stampin Up Convention Manchester 2013

Nun will ich euch auch mal ein bisschen was erzählen, wie es in Manchester war.

Angereist sind wir (Andy und ich) am Donnerstag abend, im Hotel eingecheckt und dann erstmal was essen gehen. Wohin geht man essen, wenn man nicht weiß wie das “englische Essen” schmeckt ??.. Genau entweder McDonald oder italienisch. Ganz in der Nähe haben wir einen Italiener gefunden. Lecker Essen, freundliche Bedienung und schnell. Dann war der Donnerstag auch schon fast rum 🙂

Während Andy sich Manchester anschaute, ging bei mir am Freitag früh die Convention los. Meine erste Convention und mir hat es sehr gut gefallen. Viele neue Ideen, neue Freundschaften, tolle Präsentationen und Vorführungen und mein Englisch ist wieder ein bisschen besser :-). Ich sage nur WOW.

Leider vergingen die zwei Tage viel zu schnell und es war schon wieder vorbei. Auf jeden Fall bin ich bei der nächsten Convention wieder dabei. Diese findet in Brüssel, Square am 16.-18. Oktober 2014 statt. Steht schon im Kalender !!

Hier nun ein paar Bilder:

Hier, im MICC, fand die Convention statt.

DSC04142

Eine große Leuchtreklame… damit wir es auch ja finden 🙂 :

Convention2013.00

Und dann ging es los…. die Bühne im Hauptsaal :

Convention2013.0

Als ersten kamen zwei Tänzerinnen :

Convention2013.3

Und dann kam Sarah auf die Bühne, in Vertretung für Shelli, die leider einen Reitunfall hatte und deshalb nicht persönlich da sein konnte:

Convention2013.4

Am ersten Tag, waren einige Präsentationen, und in der Aula waren die Schauwände und links daneben waren Vorführungen, auch von neuen Artikel, die bald erscheinen werden….. freut euch drauf…

Convention2013.7

Hier ein kleiner Einblick, was es alles zu sehen gab:

Convention2013.2 Convention2013.1

Hier war der Make § Take-Raum, Mittagessen gab es hier und abends fand auch hier die “Party” statt:

Convention2013.6

hier noch ein Bild mit Anna, meiner SU-Mama 🙂 und mit Eva 🙂 …. und ich im Rock LOL

Convention2013.13 Convention2013.14 Convention2013.5

und so sieht es aus, wenn Demos den Raum verlassen… in der Stadt wurden die Demos sofort erkannt…. alle hatten den weißen Rucksack, den es zur Begrüßung gab 🙂

Convention2013.8

…. und hier noch ein paar Bilder vom Weihnachtsmarkt in Manchester… es waren insgesamt 7 Weihnachtsmärkte verteilt in der Innenstadt 🙂

Anscheinend lieben die Briten die Deutschen… fast jeder Essens-Stand (und Bier-Stand) war “Germany”… und sogar ein Bavarian-Bierzelt war da.

Convention2013.9 Convention2013.10 Convention2013.11 Convention2013.12

Und hier Bilder mit den schönen alten Gebäude, und mittendrin immer diese Neubauten.. naja, mir persönlich gefallen die alten Häuser besser…

Convention2013.15 Convention2013.16 Convention2013.17 Convention2013.18 Convention2013.21 Convention2013.20 Convention2013.19 Convention2013.22

…. und dann war es auch schon wieder vorbei, und wir mussten wieder heim fliegen…

Convention2013.23

 

Es war ein tolles Erlebnis, werde noch lang daran denken.

Bis bald eure Christine