Archive for the ‘Märkte / Veranstaltungen’ Category

Hobby- und Künstlermarkt Gersthofen

Hallo zusammen,

Das Wochenende war Hobby und Künstlermarkt in Gersthofen. Es hat wieder riesig Spaß gemacht, wieder viele nette Leute kennengelernt und viele alte Bekannte wieder getroffen. Ich freu mich schon auf das nächste mal.

Hier ein kleiner Einblick was ich alles dabei hatte.

Von gebastelten Karten, Verpackungen usw. mit SU Produkten, hatte ich diesesmal auch meine selbstgemalten Bilder dabei. Und auch einige genähte und bestickte Patchworkarbeiten.

Markt Gersthofen2014

Der nächste Markt ist in Stadtbergen, am 29. und 30. November. Vielleicht schaut ja jemand vorbei 🙂

Bis zum nächsten mal

Eure Christine

Wunderschöne SWAPS vom Geschäftstraining

Hallo zusammen,

wie versprochen zeige ich euch heute die SWAPS, das sind kleine Tauschobjekte, von dem Geschäftstraining in München am 17. August 2014.

Und los geht`s.

Hier von Martina Gaydoul ein sehr schöner Notizblock mit einer meiner Lieblingsstanze Pfeilbordüre.

SwapsGeschtraining2014006

als nächstes von Konny Wetzel, eine süße Box aus Designerpapier. Inhalt war ein Glückskeks – schon aufgegessen 🙂

SwapsGeschtraining2014003

als nächstes von Birgit Wimmer eine kleine Box mit einer kleinen Ritter Sport. Ratet mal …. schon aufgegessen 🙂

SwapsGeschtraining2014007

dann von Brigitte Hetzel, eine kleine Verpackung bzw. Heftchen mit Selbstklebenden Notizzettel. Die kann man immer brauchen 🙂

SwapsGeschtraining2014009

und gleich zum nächsten. Von Jasmin Schulze habe ich eine süße Box erhalten. Eingepackt war ein Lippenbalsam von Stampin Up! Mmmm könnt ich auch aufessen – Wassermelone 🙂

SwapsGeschtraining2014004

Weiter geht`s mit einer tollen Verpackung mit einer Schokolade drin von Helen Henke. Klar ….. schon aufgegessen 🙂 So lecker.

SwapsGeschtraining2014013

als nächstes von Samia Ortler eine ganz süße Box. Inhalt ? Mmmm lecker Raspberry-Mints aus Florida . Nein … noch nicht ALLE aufgegessen 🙂

SwapsGeschtraining2014008

weiter geht`s mit dem Swap von Johanna Strube-Knyrim. Eine tolle Box mit tollem Inhalt. Goldbärchen,Bonbons und ein Twix. Und ganz toll eine Kette mit Anhänger. Ja ja, klar … alles schon aufgegessen 🙂

SwapsGeschtraining2014002

als nächstes ein schöner Notizblock mit Magnetverschluß von Renate Plitz in einer tollen Verpackung. Sieht aus wie das Verpackungsmaterial von SU mit der Nähmaschine zu einer Tüte genäht. Tolle Idee.

SwapsGeschtraining2014001

weiter geht`s mit einer Schachtel von Gabi Altmann. Inhalt eine selbst gehäkelte Krone mit Anhänger wo drauf steht: Hinfallen,aufstehen,Krone richten, weiter gehen 🙂

SwapsGeschtraining2014010

dann ein Swap von Petra Wenninger. Süße kleine Verpackung mit einer kleinen Milka-Schoki …. richtig, schon aufgegessen 🙂

SwapsGeschtraining2014019

von Veronika Schroll bekam ich ein Etikett mit einer kleinen Holzklammer mit einer Rose drauf.

SwapsGeschtraining2014017

eine ganz süße Minibox von Maike Ulbrich wo gerade mal ein Ferrero Küsschen reingepasst hat – logisch, schon lange aufgegessen 🙂

SwapsGeschtraining2014015

weiter geht`s auch mit einer süßen Mini-Milchbox von Susanne Späth. Drinnen war eine ganz kleine Box Tic-Tac. Jawohl… schon weg 🙂

SwapsGeschtraining2014023

weiter geht`s mit einem Swap von Daniela Schwarz. Sie hat wirklich eine sehr sehr tollen Kalender gebastelt. bin begeistert 🙂

SwapsGeschtraining2014022

und als letzes kommt ein toller Swap von Geli Schmitz mit Thema “Bayern”. Ist das nicht süß ? Geli, bitte das nächste mal die Breze nicht ankleben….. konnte sie nicht essen 🙂

SwapsGeschtraining2014012

Wie ihr schon mitbekommen habt überleben bei mir Süßigkeiten nicht lange. Und das beste… ich esse sie alleine auf,mein Freund bekommt nix !!! HiHiHi

Ein Willkommensgeschenk hat auch noch jeder an seinem Platz gehabt. Ein süßes Tütchen mit Inhalt – ein kleines Heftchen

SwapsGeschtraining2014020

und ein Namensschild hat auch jeder bekommen

SwapsGeschtraining2014016

 

und nun ganz am Schluß noch mein Swap den ich gebastelt hab. Habe mal die neuen Mix-Marker ausprobiert. Naja.. muss noch ein bisschen üben 🙂

SwapsGeschaeftstraining1 SwapsGeschaeftstraining2

Bin von allen Swaps total begeistert, sind alle sehr schön und wieder tolle Ideen dabei. Freue mich schon auf die nächsten Swaps.

Bis zum nächsten mal

eure

Christine

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonntag-nichts besseres zu tun als die “Schulbank” drücken :-)

Hallo zusammen,

bin etwas spät dran mit meinem Bericht. War am 17. August 14, also am Sonntag, auf einem Geschäftstraining für Stampin Up, das von Steffi Helmschrott und Marion Gissing abgehalten wurde.

Start war um 10:00 Uhr in München. Es gab schon am Anfang lecker Kaffee oder Tee und und eine Kleinigkeit zum essen bevor es losging.

Geschäftaining SU München 2

Die beiden haben das supertoll gemacht, haben viel Wissen weiter gegeben — also ich hab mal eine Liste angelegt, was ich alles besser machen will. bzw. was ich noch Neues mit einbringen will in meinen Blog usw. usw. LOL, das ist eine lange Liste 🙂

Nach dem ersten Teil hatten wir Mittagspause. Es gab ganz viel leckere Sachen zum essen und es war genügend Zeit sich zu unterhalten und Swaps zu tauschen (Beitrag über die SWAPS folgt morgen extra).

 

Geschäftstraining SU München 1

Geschäftstraining SU München 1

Geschäftstraining Stampin Up SU München 3

Geschäftstraining Stampin Up SU München 3

Geschäftstraining Stampin Up SU München 4

Geschäftstraining Stampin Up SU München 4

Geschäftstraining Stampin Up SU München 5

Geschäftstraining Stampin Up SU München 5

 

Dann ging es wieder weiter. Der zweite Teil am Nachmittag fing an. War genau so interessant wie am vormittag, und die Zeit verging viel zu schnell. Am Schluß gab es noch ein kleines “Prize Patrol” – also man konnte was gewinnen. Einige Teilnehmer hatten auf der Rückseite vom Schreibblock, der am Platz lag, eine Nummer draufgeklebt. Hurra hurra, ich hatte auch was gewonnen. Ein supertolles Stempelset.

Geschäftstraining Stampin Up SU München 6

Geschäftstraining Stampin Up SU München 6

Geschäftstraining Stampin Up SU München 7

Geschäftstraining Stampin Up SU München 7

Am Schluß wurde noch ein Gruppenbild gemacht mit allen Teilnehmer. Anschließend gab es noch Kaffee und Kuchen bis 17:00 Uhr. Wir konnten uns alle noch ein bisschen austauschen, bis dann so nach und nach alle den Heimweg angetreten haben.

Geschäftstraining Stampin Up SU München 8

Geschäftstraining Stampin Up SU München 8

Es war auf jeden Fall ein toller Tag, hat viel Spaß gemacht, habe viel Neues mit nach Hause genommen und mein Kopf hat geraucht. Dieses Geschäftstraining ist auf jeden Fall empfehlenswert. Wenn es ein “Aufbautraining” gibt, das weiß ich jetzt schon, bin ich wieder dabei.

Es war auch toll, das es eine kleine Gruppe war, so hat man auch die anderen Demos kennengelernt, die man nur vom Namen her kannte. Es war genügend Zeit sich zu unterhalten.

Ich danke euch nochmals ganz toll für das super Training, habt ihr echt klasse gemacht.

liebe Grüße

Eure Christine

 

Vorbereitungen für den Stadtberger Markt

Hallo zusammen

Die Vorbereitungen für den Markt gehen weiter. Nun bin ich dran ein kleines (oder vielleicht doch etwas größeres) Gitter zu dekorieren. Es sollen verschiedene Blume, Blätter und …… natüüüürlich………. genau……… Schmetterlinge!!!!! drauf geklebt werden. (Ich und die Schmetterlinge 🙂 )

Die ersten Blumen sind schon (fast) fertig, als nächstes werde ich mal die Blätter vorbereiten…

Rosen1 Rosen2 Rosen3Blumen2

Die Rosen sind mit der neuen Bigz “Spiralblume” aus dem Frühlingskatalog. Die anderen Blumen sind aus der Blütenblätter Stanze, die es leider nicht mehr gibt.

 

Das waren meine Swaps für Manchester

Ich habe euch ja noch gar nicht meine Swaps gezeigt, die ich für Manchester gebastelt habe.

Hier sind sie:

SWAPS Manchester2013 DSC04128DSC04129

Es sind kleine Mini-Kalender, schön eingepackt und mit einem Magnet verschlossen.

Farbkarton, Prägefolder, Sechseckstanze, VersaMark, Embossingpulver, Stempelset:

Was ich euch noch erzählen wollte, ich habe ja auch was gewonnen in Manchester

DSC04342

Es ist das Undefined stamp carving kit, das ganz neu bei SU bestellt werden kann. Damit kann ich meinen eigenen Stempel schnitzen 🙂 Mal sehen, wie es klappt. Ich werde ihn euch ganz bestimmt zeigen, wenn er fertig ist.

 

Stampin Up Convention Manchester 2013

Nun will ich euch auch mal ein bisschen was erzählen, wie es in Manchester war.

Angereist sind wir (Andy und ich) am Donnerstag abend, im Hotel eingecheckt und dann erstmal was essen gehen. Wohin geht man essen, wenn man nicht weiß wie das “englische Essen” schmeckt ??.. Genau entweder McDonald oder italienisch. Ganz in der Nähe haben wir einen Italiener gefunden. Lecker Essen, freundliche Bedienung und schnell. Dann war der Donnerstag auch schon fast rum 🙂

Während Andy sich Manchester anschaute, ging bei mir am Freitag früh die Convention los. Meine erste Convention und mir hat es sehr gut gefallen. Viele neue Ideen, neue Freundschaften, tolle Präsentationen und Vorführungen und mein Englisch ist wieder ein bisschen besser :-). Ich sage nur WOW.

Leider vergingen die zwei Tage viel zu schnell und es war schon wieder vorbei. Auf jeden Fall bin ich bei der nächsten Convention wieder dabei. Diese findet in Brüssel, Square am 16.-18. Oktober 2014 statt. Steht schon im Kalender !!

Hier nun ein paar Bilder:

Hier, im MICC, fand die Convention statt.

DSC04142

Eine große Leuchtreklame… damit wir es auch ja finden 🙂 :

Convention2013.00

Und dann ging es los…. die Bühne im Hauptsaal :

Convention2013.0

Als ersten kamen zwei Tänzerinnen :

Convention2013.3

Und dann kam Sarah auf die Bühne, in Vertretung für Shelli, die leider einen Reitunfall hatte und deshalb nicht persönlich da sein konnte:

Convention2013.4

Am ersten Tag, waren einige Präsentationen, und in der Aula waren die Schauwände und links daneben waren Vorführungen, auch von neuen Artikel, die bald erscheinen werden….. freut euch drauf…

Convention2013.7

Hier ein kleiner Einblick, was es alles zu sehen gab:

Convention2013.2 Convention2013.1

Hier war der Make § Take-Raum, Mittagessen gab es hier und abends fand auch hier die “Party” statt:

Convention2013.6

hier noch ein Bild mit Anna, meiner SU-Mama 🙂 und mit Eva 🙂 …. und ich im Rock LOL

Convention2013.13 Convention2013.14 Convention2013.5

und so sieht es aus, wenn Demos den Raum verlassen… in der Stadt wurden die Demos sofort erkannt…. alle hatten den weißen Rucksack, den es zur Begrüßung gab 🙂

Convention2013.8

…. und hier noch ein paar Bilder vom Weihnachtsmarkt in Manchester… es waren insgesamt 7 Weihnachtsmärkte verteilt in der Innenstadt 🙂

Anscheinend lieben die Briten die Deutschen… fast jeder Essens-Stand (und Bier-Stand) war “Germany”… und sogar ein Bavarian-Bierzelt war da.

Convention2013.9 Convention2013.10 Convention2013.11 Convention2013.12

Und hier Bilder mit den schönen alten Gebäude, und mittendrin immer diese Neubauten.. naja, mir persönlich gefallen die alten Häuser besser…

Convention2013.15 Convention2013.16 Convention2013.17 Convention2013.18 Convention2013.21 Convention2013.20 Convention2013.19 Convention2013.22

…. und dann war es auch schon wieder vorbei, und wir mussten wieder heim fliegen…

Convention2013.23

 

Es war ein tolles Erlebnis, werde noch lang daran denken.

Bis bald eure Christine

 

 

Hobby- und Künstlermarkt Gersthofen 2013

Ja, der Hobby- und Künstlermarkt in Gersthofen ist nun auch vorbei.

Leider waren nicht so viele Besucher da. Ist halt immer ein Problem, wenn gleichzeitig mehrere Märkte in der Umgebung sind.

Aber es hat wieder mal riesigen Spass gemacht, und so soll es ja auch sein. Es haben mich auch viele Bekannte und Freunde besucht, worüber ich mich sehr gefreut habe.

Der Markt ging Samstag los, 8:00 Uhr zum Aufbau, von 9:30-17:00 Uhr Markt, und Sonntag auch nochmal bis 17:00 Uhr. dann Abbau und ab nach Hause. Dann war ich doch etwas müde und hab mich für ein Stündchen hingelegt, damit ich dann anschließend noch ein schön gemütlichen Sonntag abend habe….. PUSTEBLUME…….. gepennt bis Montag früh !!!!!!!!!!! Man muss ich müde gewesen sein. Ist wohl doch anstrengend gewesen :-). Hab mich aber gleich für den Ostermarkt angemeldet, aber diesesmal mit einer Stellwand, damit es hinter mir nicht so leer aussieht.

Dann wünsch ich euch noch eine schöne Woche, für mich heißt es jetzt Swaps basteln… bin dann mal wieder basteln 🙂

MarktG2013.11