Posts Tagged ‘Swaps’

Wunderschöne SWAPS vom Geschäftstraining

Hallo zusammen,

wie versprochen zeige ich euch heute die SWAPS, das sind kleine Tauschobjekte, von dem Geschäftstraining in München am 17. August 2014.

Und los geht`s.

Hier von Martina Gaydoul ein sehr schöner Notizblock mit einer meiner Lieblingsstanze Pfeilbordüre.

SwapsGeschtraining2014006

als nächstes von Konny Wetzel, eine süße Box aus Designerpapier. Inhalt war ein Glückskeks – schon aufgegessen 🙂

SwapsGeschtraining2014003

als nächstes von Birgit Wimmer eine kleine Box mit einer kleinen Ritter Sport. Ratet mal …. schon aufgegessen 🙂

SwapsGeschtraining2014007

dann von Brigitte Hetzel, eine kleine Verpackung bzw. Heftchen mit Selbstklebenden Notizzettel. Die kann man immer brauchen 🙂

SwapsGeschtraining2014009

und gleich zum nächsten. Von Jasmin Schulze habe ich eine süße Box erhalten. Eingepackt war ein Lippenbalsam von Stampin Up! Mmmm könnt ich auch aufessen – Wassermelone 🙂

SwapsGeschtraining2014004

Weiter geht`s mit einer tollen Verpackung mit einer Schokolade drin von Helen Henke. Klar ….. schon aufgegessen 🙂 So lecker.

SwapsGeschtraining2014013

als nächstes von Samia Ortler eine ganz süße Box. Inhalt ? Mmmm lecker Raspberry-Mints aus Florida . Nein … noch nicht ALLE aufgegessen 🙂

SwapsGeschtraining2014008

weiter geht`s mit dem Swap von Johanna Strube-Knyrim. Eine tolle Box mit tollem Inhalt. Goldbärchen,Bonbons und ein Twix. Und ganz toll eine Kette mit Anhänger. Ja ja, klar … alles schon aufgegessen 🙂

SwapsGeschtraining2014002

als nächstes ein schöner Notizblock mit Magnetverschluß von Renate Plitz in einer tollen Verpackung. Sieht aus wie das Verpackungsmaterial von SU mit der Nähmaschine zu einer Tüte genäht. Tolle Idee.

SwapsGeschtraining2014001

weiter geht`s mit einer Schachtel von Gabi Altmann. Inhalt eine selbst gehäkelte Krone mit Anhänger wo drauf steht: Hinfallen,aufstehen,Krone richten, weiter gehen 🙂

SwapsGeschtraining2014010

dann ein Swap von Petra Wenninger. Süße kleine Verpackung mit einer kleinen Milka-Schoki …. richtig, schon aufgegessen 🙂

SwapsGeschtraining2014019

von Veronika Schroll bekam ich ein Etikett mit einer kleinen Holzklammer mit einer Rose drauf.

SwapsGeschtraining2014017

eine ganz süße Minibox von Maike Ulbrich wo gerade mal ein Ferrero Küsschen reingepasst hat – logisch, schon lange aufgegessen 🙂

SwapsGeschtraining2014015

weiter geht`s auch mit einer süßen Mini-Milchbox von Susanne Späth. Drinnen war eine ganz kleine Box Tic-Tac. Jawohl… schon weg 🙂

SwapsGeschtraining2014023

weiter geht`s mit einem Swap von Daniela Schwarz. Sie hat wirklich eine sehr sehr tollen Kalender gebastelt. bin begeistert 🙂

SwapsGeschtraining2014022

und als letzes kommt ein toller Swap von Geli Schmitz mit Thema “Bayern”. Ist das nicht süß ? Geli, bitte das nächste mal die Breze nicht ankleben….. konnte sie nicht essen 🙂

SwapsGeschtraining2014012

Wie ihr schon mitbekommen habt überleben bei mir Süßigkeiten nicht lange. Und das beste… ich esse sie alleine auf,mein Freund bekommt nix !!! HiHiHi

Ein Willkommensgeschenk hat auch noch jeder an seinem Platz gehabt. Ein süßes Tütchen mit Inhalt – ein kleines Heftchen

SwapsGeschtraining2014020

und ein Namensschild hat auch jeder bekommen

SwapsGeschtraining2014016

 

und nun ganz am Schluß noch mein Swap den ich gebastelt hab. Habe mal die neuen Mix-Marker ausprobiert. Naja.. muss noch ein bisschen üben 🙂

SwapsGeschaeftstraining1 SwapsGeschaeftstraining2

Bin von allen Swaps total begeistert, sind alle sehr schön und wieder tolle Ideen dabei. Freue mich schon auf die nächsten Swaps.

Bis zum nächsten mal

eure

Christine

 

 

 

 

 

 

 

 

Teamtreffen bei Bianca

So, jetzt komme ich auch dazu über das Teamtreffen bei Bianca zu berichten.

Zu aller erst es war mal wieder super toll, hat viel Spaß gemacht und ich freue mich schon auf das nächste Treffen :-).

Angefangen hat es um 09:30 Uhr mit gemütlich frühstücken. Drei mal dürft ihr raten wer zu spät kam …. klar ICH.

Da ja schönes Wetter war, dachte ich, ich fahr mit dem Motorrad und mach vorher noch eine ganz kleine Runde. Die Runde wurde etwas größer, hab mich tatsächlich verfahren. LOL. Also kam ich erst um 10:00 Uhr an und alle saßen schon am Tisch und haben gefrühstückt.

TTBiancaJuli2014.002 TTBiancaJuli2014.001

Es wurde viel gequatscht, gelacht und auch wieder gebastelt.

TTBiancaJuli2014.008 TTBiancaJuli2014.007 TTBiancaJuli2014.005 TTBiancaJuli2014.003

Bianca hat ein Projekt vorbereitet mit der neuen Bigz Pommes-Frites-Schachtel, die ja jetzt im neuen SU-Katalog ist. Außerdem haben wir gleich die neuen Mix-Marker ausprobiert. Dagmar hat uns eine ganz tolle Karte vorbereitet. Es ist eine sehr schöne Karte geworden, und die Pommes Schachtel hab ich mir auch gleich bestellen müssen :-).

TTBiancaJuli2014.011 TTBiancaJuli2014.010 TTBiancaJuli2014.009

Und geswapt wurde auch wieder…….

TTBiancaJuli2014.013

und das war mein Swap.

Mit dem Umschlag-Falzbrett habe ich die Box gemacht. Eine kleine Dose kam rein und die Box mit einem Magnet verschlossen. In die Dose hab ich ein kleines Nähset rein 🙂

TTBiancaJuli2014.015 TTBiancaJuli2014.016 TTBiancaJuli2014.017

 

So, das war das Teamtreffen bei Bianca. Supertoll, superschön.. und es schreit nach wiederholung 🙂 🙂

eure

Christine

 

Teamtreffen bei Steffi

Das Teamtreffen bei Steffi war bereits am 20.04.2013, aber ich komme erst jetzt dazu die Bilder einzustellen.

Es war ein herrlicher Tag und wir hatten viel Spaß.

So um 13:00 Uhr waren wir dann alle da. Wir gingen dann in Steffi`s “Bastelreich”. Während wir uns unterhielten, wurden die Swaps getauscht. Sie sind alle super toll.

TT Steffi 1 TT Steffi 2 TT Steffi 4 TT Steffi Swaps1

Leider sind alle meine Bilder etwas verschwommen, irgendwie wollte mein Fotoapparat nicht so wie ich wollte.

So weiter gehts. Anschließend gabs Kaffee und Kuchen und viele andere Leckereien zum essen. Während wir Kaffee getrunken haben, passte Mimi auf unsere Swaps auf 🙂

TT Steffi 6

Dann gabs das erste Make & Take von Heike. Sie zeigte uns die Negativtechnik

TT Steffi 8 TT Steffi 10 TT Steffi 11

Und das ist meines 🙂

TT Steffi 12

Anschließend wurde wieder gequatscht, gegessen, gelacht.

Dann kam das zweite Make & Take von Steffi, ein toller Kalender für Geburtstage. Leider sind wir alle vor lauter quatschen nicht fertig geworden. Aber daheim hab ich dann die letzten Teile noch zusammen geklebt…. und das ist er.

TT Steffi 13 TT Steffi 14 TT Steffi 15

Anschließend saßen wir alle noch bei Steffi im Wohnzimmer, bis wir alle so nach und nach nach hause fuhren. Die letzten so gegen 23:30 Uhr. da hat Steffi uns lange ertragen müssen HiHiHi.

Es war ein toller Tag, hab viel gelacht, hat mich auch gefreut wieder einige aus dem Team persönlich kennen gelernt zu haben und ich bedanke mich bei Steffi, das wir kommen durften. Hoffe es kommt bald wieder ein Teamtreffen 🙂

Meine Swaps fürs Teamtreffen bei Steffi

Hallo zusammen. Heute möchte ich euch gerne meine Swaps (Tauschobjekte) zeigen, die ich für das Teamtreffen am 20.04.2013 gemacht habe. Den Bericht über das Teamtreffen kommt später 🙂

 

Swaps5 Swaps6 Swaps7

Verwendet habe ich von Stampin Up:

Farbkarton Chilli und Petrol

Stanze Schmetterling, Itty Bitty (Blume)

Stempelkissen: Chilli

Stempelset: Ein Gruß für alle Fälle

Peppiger Deckel und Perlenschmuck

 

Überregionales Treffen in Frankfurt

Am Samstag 13.04.2013 war ich auf dem Überregionalen Treffen von Stampin Up. Ja was soll ich sagen, ich war und bin immer noch total begeistert.

Los ging es schon am Freitag. Wir (also Anna, Sabine und ich) fuhren bereits Freitag mittag nach Frankfurt. War übrigens eine lustige und spannende Fahrt :-). Dort trafen wir uns mit dem Rest aus unserem Team und dann gingen wir alle gemeinsam zum Italiener essen.

DemoFFm2013.1

Anschließend saßen wir alle noch ein bisschen im Hotel und haben noch eine Kleinigkeit getrunken. So nach und nach verabschiedeten sich die Mädels und gingen schlafen. Ich ging auch irgendwann schlafen, war aber nicht die letzte :-). Samstag früh trafen wir uns alle wieder zum Frühstück und dann fuhren wir alle zum Sheraton Hotel, wo die Veranstaltung stattfand. Um 9.00 Uhr war Einlass. Der Raum füllte sich und alle waren unterwegs mit ihren Körbchen und Taschen zum Swaps tauschen. (SWAPS heißt, jeder bastelt eine Kleinigkeit, soviele er möchte und dann wird untereinander getauscht)Ich hatte 50 Swaps gemacht….

SWAPS4 ……..

das nächste mal mach ich mehr, ich hätte noch so gerne mit mehr Mädels getauscht, aber leider hatte ich nichts mehr zum tauschen. Und so sieht es dann aus, wenn getauscht wird. Für Leute die das nicht kennen muss es urkomisch aussehen, wenn alle mit Körbchen und Taschen rumlaufen und untereinander Kleinigkeiten austauschen

DemoFFm2013.4

So, dann um 10:00 Uhr ging es los. Der Saal war bis auf den letzten Platz gefüllt.

DemoFFm2013.3

Wir erfuhren Neuigkeiten und viel Informationen die von der Geschäftsleitung vorgetragen wurde. Ausserdem haben 3 bzw. 4 Demos interessante Vorträge gehalten. Und Charlotte hat uns auch einige Neuigkeiten erzählt und gezeigt. Ich muss sagen ich bin begeistert gewesen, sie ist eine so liebe Person, die muss man einfach gern haben. 🙂

DemoFFm2013.8

Und zwischendrin wurde dann auch gebastelt. So sieht das aus, wenn alle am Tisch sitzen ..

DemoFFm2013.5DemoFFm2013.6

Hinten im Saal waren noch einpaar Tafeln zur Verfügung gestellt worden, wo wir alle ein “Muster” von unserem Swap aufhängen konnten.

DemoFFm2013.7

Kurz nach 16:30 Uhr war das Treffen zu Ende und wir fuhren alle wieder nach hause. Es war ein sehr schöner Tag, sehr informativ und ich habe viele Ideen und Tipps mit nach Hause genommen. Werde auf jeden Fall, wenn es klappt nächstes Jahr wieder dabei sein, aber mit mehr Swaps 🙂

Und hier noch die Bilder von den getauschten Swaps.

Swaps FFm1 Swaps Ffm2 Swaps Ffm3

Meine SWAPS für die Weihnachtsfeier

Ich hab euch noch gar nicht meine Swaps gezeigt, die ich zur Weihnachtsfeier gemacht hab. Es waren meine ersten, und da ich ja noch nicht so viel Material von SU habe (Bin da erst am einkaufen… man da könnt ich soooooo viel einkaufen, aber es geht nur eins nach dem anderen) habe ich lange überlegt was ich denn machen könnte. Irgendwo im Internet habe ich dann “Rudolph mit der roten Nase” entdeckt… ich glaube es war auf youtube. Da ich ja die Eulenstanze schon habe, die gefiel mir von Anfang an so gut, das sie gleich bei der ersten Bestellung dabei war *grins*, konnte ich “Rudolph” als Swap basteln.